Grundschule Nienhagen

Sozialtraining

Im Rahmen des wöchentlich einstündig unterrichteten Sozialtrainings wird das Curriculum FAUSTLOS in allen Klassenstufen eingesetzt.
Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern Strategien zur eigenständigen Konfliktbewältigung zu vermitteln.
Daneben sollen die Schülerinnen und Schüler befähigt werden, mit Selbstvertrauen und emotionaler Stabilität in Belastungssituationen angemessen zu reagieren.
In Rollenspielen lernen die Schülerinnen und Schüler, eigene und die Gefühle anderer wahrzunehmen, Strategien zur Problemlösung zu entwickeln und zu trainieren sowie den angemessenen Umgang mit Ärger und Wut.

zurück

Sozialtraining